14. int. Mofarennen Off-Roader Krumbach Bericht vom Samstag

 

Zwischenbericht vom Samstag

 

 

Bei sommerlichen Temperaturen durften die Off-Roader Krumbach bereits die 14. Auflage des legendären Mini-Cross & Mofarennens am Samstag und Sonntag, 08.-09. September 2018 veranstalten. Wieder knapp 90 Anmeldungen aus nah und fern, ja sogar vom Rheintal, der Schweiz, und Au im Hinterbregenzerwald. Die Mopedfahrer gingen in den 9. Klassen an den Start und bemühten sich um die Pokale.


Die sportlichen Wettkämpfe zogen alle Besucher ebenso in ihren Bann, wie die überwiegend in frühlingshaftem GRÜN gehaltene Wiese hinter dem Gasthaus Brauerei. Wir sind daher überzeugt, dass die Austragung des Mofarennens eine Bereicherung und Gelegenheit für die Teilnehmer bot, um ihren Trainingsfleiß im Rennen erfolgreich für die kommenden Mopedveranstaltungen im In- und Ausland umzusetzen. In etwa den 9. Klassen wurden die Pokale, Medaillen und Sachpreise verteilt!

 

Weiterlesen: 14. int. Mofarennen Off-Roader Krumbach Bericht vom Samstag

14. Mofa- & Mini-Cross Rennen der Off-Roader 20187

Sonntagmorgen, ein Morgen wie er besser nicht sein könnte.. Sonnenschein, warme Temperaturen, bestens präparierte Strecke..

 

Die Rennen starteten mit den Trainingsläufen gegen 10:00 Uhr morgens.

Ein kleinerer Zwischenfall bei den Traktoren sowie im Superfinale forderten kleinere Verletzung des jeweiligen Startes. Alle anderen Klassen verliefen unfallfrei.

 

Gegen 13:00 Uhr begannen die Rennläufe unter besten Bedingungen...

Das Starterfeld mit knapp 90 Startern war, wie jedes Jahr, voll motiviert und die Motoren wie auch das Rennen liefen auf Hochtouren.

Weiterlesen: 14. Mofa- & Mini-Cross Rennen der Off-Roader 2018 Sonntag

Copyright © 2014-2018 by Off-Roader-Krumbach. All Rights Reserved.