12. Mofa- & Mini-Cross Rennen der Off-Roader 2016

Am Samstag den 10. September fand bei schönstem Wetter das 12. Mofarennen in Krumbach auf dem Brauereiring statt.

 

Nach toller Vorarbeit der Mitglieder der Off-Roader Krumbach konnte gegen 07:00 Uhr nach Bezug des Fahrerlagers die Anmeldung zum Rennen beginnen.

 

Insgesamt haben sich rund 80 Fahrer mit unterschiedlichsten Fahrzeugen zum Renntag eingefunden.

Weiterlesen: 12. Mofa- & Mini-Cross Rennen der Off-Roader 2016

12. Mofa- & Mini-Cross Rennen der Off-Roader 2016

Wir schreiben Sonntag den 11. September 2016 6:43 Uhr.


In den frühen Morgenstunden räumen die anwesenden Mitglieder der Off-Roader Krumbach die Hinterlassenschaften, nein keine Angst, nur Müll etc. des vergangenen Tages weg.

 

Der Sonntag beginnt mit wolkenlosem Himmel.
Ab 10 Uhr beginnen nach der durchgeführten Fahrerbesprechung das freie Training. Im Anschluss fahren die Rennläufer die Zeitläufe zur Einordnung der Fahrer in ihre Gruppen.

 

Momentan Pause in Renngeschehen...  Wille dreht noch ein paar Runden mit seinem Buggy zur allgemeinen Belustigung des Publikums. Natürlich unter Begleitung eine jungen und hübschen Dame... :)

Weiterlesen: 12. Mofa- & Mini-Cross Rennen der Off-Roader 2016 Sonntag

13. Mofa- & Mini-Cross Rennen der Off-Roader 2017

Sonntagmorgen, leider nicht dem Namen entsprechend sehr, sehr feucht und auch frisch...

 

Nach längeren Beratungen, schlussendlich nach Abstimmung bei der Fahrerbesprechung gegen 10:00 Uhr und einigen Probefahrten mit dem Traktor wurde für die Abhaltung des Rennens gestimmt.

 

Das freie Training verlief ohne große Komplikationen und somit konnten kurz vor Mittag mit deutlich kleinerem Starterfeld die Vorläufe starten.

 

Gegen 13:30 Uhr begannen die Rennläufe unter schwierigen Bedingungen... Das Starterfeld war voll motiviert und die Motoren wie auch das Rennen liefen im Moment auf Hochtouren.

Weiterlesen: 13. Mofa- & Mini-Cross Rennen der Off-Roader 2017 Sonntag

 

Das 11. int. Mofarennen Off-Roader Krumbach

 

 

Bei sommerlichen Temperaturen durften die Off-Roader Krumbach bereits die 11. Auflage des legendären Mini-Cross & Mofarennens am Samstag und Sonntag, 12.-13. September 2015 veranstalten. Wieder knapp 200 Anmeldungen aus nah und fern, ja sogar vom Rheintal, der Schweiz, und Au im Hinterbregenzerwald. Die Mopedfahrer gingen in den 11. Klassen an den Start und bemühten sich um die Pokale.


Die sportlichen Wettkämpfe zogen alle Besucher ebenso in ihren Bann, wie die überwiegend in frühlingshaftem GRÜN gehaltene Wiese hinter dem Gasthaus Brauerei. Wir sind daher überzeugt, dass die Austragung des Mofarennens eine Bereicherung und Gelegenheit für die Teilnehmer bot, um ihren Trainingsfleiß im Rennen erfolgreich für die kommenden Mopedveranstaltungen im In- und Ausland umzusetzen. In etwa den 11. Klassen wurden die Pokale, Medaillen und Sachpreise verteilt!

 

Der Tagessieger der 2 Renntage kann mit einem Namen genannt werden. Gabriel Vogt aus Riefensberg gewann beide Superfinal-Läufe mit Leichtigkeit.

Weiterlesen: 11. int. Mofarennen Off-Roader Krumbach Bericht

Copyright © 2014-2018 by Off-Roader-Krumbach. All Rights Reserved.